52 Angebote in 44 Locations!

Liebe Freund*innen,

wahrscheinlich haben in der letzten Zeit viele Wirte, Bar- und Kioskbetreiber*innen uns schon einmal getroffen. Das Magic Bar Tour-Team war unterwegs und hat Angebote eingeholt, Locations besucht und die ersten Plakate aufgehängt. Unterstützt wurden wir dabei vom SUB-Geschäftsführer Kai Kundrath und Jörg Garstka von LEO.

Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Bei der Magic Bar Tour 2018 sind 52 Angebote in 44 Locations am Start! Diese Tour wird laufintensiv, aber schön. Danke an alle Bar- und Restaurantbetreiber*innen.

Die teilnehmenden Locations erscheinen bereits in der App und in Kürze auch hier. Zeitgleich zum Vorverkaufsstart am 13. Mai werden dann auch die Angebote online freigeschaltet.

Kartenvorverkauf am 13. Mai im sub

Der Kartenvorverkauf für die Magic Bar Tour 2018 beginnt am Sonntag 13. Mai um 19:00 Uhr im sub (Müllerstraße 14). Das Couponheft kostet 15+1€, die Einnahmen kommen dem SUB e.V. zugute. Jeder Käufer erhält maximal 3 Hefte.

Das Team der Magic Bar Tour organisiert den Verkauf und freut sich, euch wieder zahlreich begrüßen zu dürfen.

Für 2018 haben bisher schon zugesagt:
Bar Zur Feuerwache – Rendezvous – Café Glück – Café im SUB – CR 71 – Café Rubin – Deutsche Eiche – Garry Klein – Kr@ftwerk – M43 Kebap – Münchner Regenbogenstiftung – Ochsengarten – Team München.

Danke schonmal.

Magic Bar Tour 2018 am 30. Mai

Jetzt ist es raus. Den Termin müsst ihr euch schonmal vormerken. Am 30. Mai ist die Magic Bar Tour 2018.

Über die App werdet ihr wieder rechtzeitig über den Start des Kartenvorverkaufs, die teilnehmenden Lokale und ihre Angebote informiert. Bis es soweit ist, bleiben noch die Daten vom letzten Jahr stehen. Falls ihr eure Favoriten oder besuchten Lokale von 2017 archivieren wollt, wäre jetzt ein guter Zeitpunkt dafür.

Demnächst wird es ein Update der App mit dem Design für 2018 geben. Die neuen Angebote erscheinen wie gewohnt, sobald sie vom Orga-Team der Magic Bar Tour freigegeben sind.

44 Angebote in 37 Locations

Liebe*r Teilnehmer*In der Magic Bar Tour,

wir freuen uns, dass du wieder dabei bist! Denn der Erlös kommt den Projekten des Sub e.V. zugute und Du unterstützt mit dem zusätzlichen Euro zweckgebunden unsere Arbeit für Geflüchtete schwule Männer. Wie bei allen Sub-Gruppen ist auch die Organisation der Magic Bar Tour ehrenamtlich. Und wie bei allen solchen Projekten ist die Gruppe auf engagierten Nachwuchs angewiesen.

Als schwules Zentrum liegen uns die Angebote der queeren Szene besonders am Herzen, wir freuen uns aber auch über die Bars, die nicht explizit gay sind, aber teilnehmen, weil ihnen die Magic Bar Tour Spaß macht. Bring am besten etwas Zeit mit und lerne die einzelnen Bars besser kennen. Vielleicht ist sogar deine neue Lieblingsbar dabei. Wenn es dir vor Ort gefällt, kannst du das natürlich gerne mit einem Trinkgeld quittieren.

Vielen Dank an alle teilnehmenden Gastronomen, Wirt*innen und Ladenbesitzer*innen für ihre Angebote und Aktionen! Und vielen Dank an die ehrenamtlichen Helfer*innen vom Magic Bar Tour Team für die Kontakte mit den Betreibern, die App-Entwicklung und die Grafikarbeiten.

Wir wünschen dir eine schöne Magic Bar Tour 2016!
Der Vorstand des Sub e.V.

Vorverkauf startet am 14. Mai

Auf diese Info habt ihr bestimmt schon gewartet:
Der Vorverkauf zur Magic Bar Tour 2017 (offizielle Veranstaltung) startet am Sonntag, 14. Mai um 19 Uhr im Sub, Müllerstr. 14.

Das Heft kostet in diesem Jahr 15+1 Euro (also 16), Wir haben uns dafür entschieden, diesen zusätzlichen Euro für die Unterstützung geflüchteter schwuler Männer zu verwenden, der bisherige Preis kommt weiterhin der Arbeit und den weiteren Projekten des Sub e.V. zugute.

Damit möglichst viele von euch ein Heft erhalten können, verkaufen wir maximal drei Hefte pro Person.

Wir freuen uns auf euch!

Magic Bar Tour 2017 am 24. Mai

Es tut sich was… Der Termin für die Magic Bar Tour 2017 ist der 24. Mai!

Über die App werdet ihr wieder rechtzeitig über den Start des Kartenvorverkaufs, die teilnehmenden Lokale und ihre Angebote informiert. Bis es soweit ist, bleiben noch die Daten vom letzten Jahr stehen. Falls ihr eure Favoriten oder besuchten Lokale von 2016 archivieren wollt, wäre jetzt ein guter Zeitpunkt dafür.

Demnächst wird es ein Update der App mit dem Design für 2017 und neuen Features geben.

Publikumspreis und Jurypreis 2016

Wir sind noch da!

Ihr konntet wie in den Jahren zuvor über den Publikumspreis abstimmen und diesen hat wieder die Deutsche Eiche gewonnen. Unser Dank gilt den tollen Gastgebern Dietmar, Sepp und dem Team der Eiche.

Und dann gibt es eine Neuerung – wir haben dieses Jahr zum ersten Mal einen „Jurypreis“ vergeben, mit dem wir die anderen Locations, die noch keinen Publikumspreis gewonnen haben, aber aus unserer Sicht auch tolle Angebote haben, honorieren wollen.

Die Wahl fiel auf den Kiosk Reichenbachbrücke GmbH, weil die Kombi aus Klosterseer Helles und der Paprikawurst so manchem Teilnehmer die Nacht gerettet hat 🙂 Wir danken auch Harald und dem ganzen Team des Kiosk und freuen uns schon auf das nächste Jahr.

Die Deutsche Eiche hat wie letztes Jahr den Publikumspreis gewonnen.
Die Deutsche Eiche hat wie letztes Jahr den Publikumspreis gewonnen.
Danke an Harald und das Team vom Kiosk an der Reichenbachbrücke für die kleine Stärkung in der Nacht. :-)
Danke an Harald und das Team vom Kiosk an der Reichenbachbrücke für die kleine Stärkung in der Nacht. 🙂
Mit dem Jurypreis möchten wir Locations auszeichnen, die wir mögen wegen der tollen Stimmung dort oder weil uns selbst die Angebote gut gefallen.
Mit dem Jurypreis möchten wir Locations auszeichnen, die wir mögen wegen der tollen Stimmung dort oder weil uns selbst die Angebote gut gefallen.

42 Angebote und 38 Locations

Liebe*r Teilnehmer*In der Magic Bar Tour,

wir freuen uns, dass du wieder dabei bist! In diesem Jahr findest du 42 Angebote in 38 Locations. Der Erlös deines Couponhefts kommt den Projekten des Sub e.V. zugute. Wie bei allen Sub-Gruppen ist auch die Organisation der Magic Bar Tour ehrenamtlich. Das Orga-Team spürt bei der Suche nach teilnehmenden Bars stark, wie sich die queere Szene im Glockenbach wandelt. Locations, die 2015 noch mit dabei waren, gibt es leider nicht mehr – andere sind dafür hinzugekommen. Als schwules Zentrum liegen uns die Angebote der queeren Szene besonders am Herzen, wir freuen uns aber auch über die Bars, die nicht explizit schwul oder lesbisch sind, und teilnehmen, weil ihnen die Magic Bar Tour Spaß macht.

Nach dem Erfolg im letzten Jahr, kannst du auch dieses Mal den analogen Stadtplan mit der Magic-Bar-Tour-App ergänzen. Sie zeigt dir nicht nur die Angebote und Öffnungszeiten der Lokale. Bring am besten etwas Zeit mit und lerne die einzelnen Bars besser kennen. Vielleicht ist sogar deine neue Lieblingsbar dabei?

Vielen Dank an alle teilnehmenden Gastronomen, Wirt’innen und Ladenbesitzer*innen für ihre Angebote und Aktionen. Und vielen Dank an die ehrenamtlichen Helfer vom Magic Bar Tour Team: für die Kontakte mit den Betreibern, die App-Entwicklung und die Grafikarbeiten.

Wir wünschen dir eine schöne Magic Bar Tour 2016!

Der Vorstand des Sub e.V.

VVK 2016 am 27. April im Sub

Am 27. April steht das Team der Magic Bar Tour im Sub (Müllerstraße 14, www.subonline.org) hinter der Theke. Komm ab 19:00 Uhr vorbei und hol dir dein Booklet!

Damit mehr Leute die Chance auf ein Booklet bekommen, kannst du dieses Jahr maximal 4 Stück am Tag kaufen. Und es gibt wieder ein Restkontingent, welches am 4. Mai ab 15 Uhr im Sub verkauft wird.

Die Informationen zu den Angeboten der Magic Bar Tour 2016 findet ihr ab Anfang April in der App und auch hier auf app.magicbartour.de

Wir freuen uns auf dich!

Neue Version der iPhone-App verfügbar

Eine neue Version der iPhone-App ist verfügbar und bietet euch für die Magic Bar Tour 2016 einige neue Funktionen.

iphone-app-store

Tourplan: Reihenfolge der Favoriten änderbar

Du kannst auch dieses Jahr wieder Locations als Favorit markieren und dadurch im  Vorfeld Deine Tour planen. Neu ist jetzt, dass Du auch die Reihenfolge der Favoriten festlegen kannst.

Gehe dazu auf die Seite mit den Favoriten und wechsle ggf. von der Karten- auf die Listenansicht (links oben). Mit den beiden Pfeilen rechts oben kannst Du den Modus zum Bearbeiten der Reihenfolge ein- und ausschalten. Wenn Du ihn aktivierst, erscheint in jeder Zeile rechts neben der Nummer ein Symbol, mit dem Du die Zeile nach oben oder unten ziehen kannst.

Das ermöglicht Dir einen Ablaufplan für Deine Magic Bar Tour zu erstellen und dabei Öffnungszeiten, kurze Wege, Treffpunkte mit Freunden und sonstige Rahmenbedingungen zu berücksichtigen.

Viel Spaß beim Erstellen Deines optimalen Tourplans!

Mehr Unterstützung für Teilen (Sharing)

Auf der Detailseite zu jeder Location gibt es jetzt rechts oben einen Button zum Teilen auf Facebook. Du kannst ihn nutzen, um Freunden oder einer speziellen Facebook-Gruppe verschiedene Dinge im Zusammenhang mit einem Angebot der Magic Bar Tour mitzuteilen. Zum Beispiel, wo und wann ihr eure Tour starten wollt, wo Du gerade bist oder was Deine nächste Station sein wird…

Auf der Favoriten-Seite gibt es rechts oben einen Button zum Teilen über diverse Kanäle (Mail, Facebook, Message…). Damit könnt ihr euren persönlichen Torplan (d.h. die sortierte Liste eurer Favoriten) mit anderen austauschen. Dieselbe Möglichkeit besteht auch im Bereich „Besucht“. Hier werden alle als besucht markierten Locations zusammen mit eurer Bewertung exportiert.

Um Facebook-Freunde in die App einzuladen, gibt es im Tab „Aktuelles“ oben rechts den Info-Button und dann den Eintrag „Facebook-Freunde einladen“.

Und noch ein paar Kleinigkeiten…

  • Bessere Unterstützung für Lokale mit mehr als einem Angebot
  • Anzeige der Anzahl ungelesener Nachrichten unten rechts
  • Tooltips beim ersten Öffnen
  • Logo und Farben für 2016

Eine neue Version der Android-App kommt demnächst.

Die Magic Bar Tour App is brought to you by SubIT!